Schnupperskitouren ab Lidernenhütte SAC

Samstag
09.12.2017  -  
Sonntag
10.12.2017

Ausbildung

Skitouren

Luzern-Vierwaldstättersee

Zweitagestour

Stufe Starter

min. 4 / max. 8

Hütte

Fr.  465.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Hoch über dem Vierwaldstättersee liegt dieser Ausgangspunkt für Ihre zwei ersten erlebnisreichen Tage auf den Tourenskis. Ganz nach dem Motto "Aller Anfang ist leicht" lassen wir uns die Bequemlichkeiten eines kurzen Hüttenanstieges und die urchige Stimmung der Unterkunft gerne gefallen.

Kursinhalt Ein schönes Bergerlebnis in herrlicher Umgebung. Umgang mit Fellen und Tourenskis, Aufstiegstechnik, Skitechnik, LVS-Suche, elementare Lawinenkunde, Materialkunde.
Kursziel Die Teilnehmer sind nach diesem Kurs darauf vorbereitet, an einfachen, von einem Bergführer geleiteten Touren oder einer Ausbildungswoche teilzunehmen.

1.Tag Anreise nach Sisikon. Mit Hilfe einer Seilbahn erreichen wir leicht die Lidernenhütte (1727m). Wir werden am Nachmittag eine kleine Ausbildungstour zum Rossstock (2461m) unternehmen. 2.Tag Kurzweilige Ausbildungstour zum Hagelstock (2181m). Sehr schöne Tiefschneeabfahrt nach Riemenstalden, Heimreise am Nachmittag.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie im Tourengebiet der Lidernenhütte willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen diesen versteckten Winkel zu entdecken. Für Ihre optimale Vorbereitung und zu Ihrer Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Sie werden von unserem Bergführer in Sisikon am Bahnhof erwartet. Weiter geht es mit einem Posttaxi die enge Strasse hinauf zur Talstation der Seilbahn Lidernenhütte. Diese Seilbahnfahrt ist weitum bekannt, da es sich um eine Freiluft-Kabine handelt. In nur 20 Minuten erreichen Sie die Lidernenhütte. Nach einer Mittagspause und der kurzen theoretischen Einführung steigen Sie schon bald in einem gemütlichen Rhythmus zu Rossstock empor. Diese Ausbildungstour dient wirklich dazu, dass Sie Schritt für Schritt mit der Materie vertraut gemacht werden. Diese erste Tour hat Ihnen bestimmt Appetit auf das Nachtessen und mehr Skitouren gemacht. Eins nach dem andern, zuerst kommt die feine Küche vom Hüttenwart Pius, der lustige Abend und dann der wohlverdiente Schlaf.
Aufstieg 750Hm, Abfahrt 750Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2.5 Std.

2.Tag Sie müssen heute, für die Berge, nicht allzu früh aus den Federn. Nach dem Frühstück ziehen Sie in Richtung Hagelstock los. In einer wunderbaren Winterlandschaft folgen Sie der Spur des Bergführers zum Hagelstock. Der Ausblick reicht über die Urner Alpen vom Clariden bis zum Urirotstock und zum Stoos-Fronalpstock. Unterwegs haben Sie natürlich noch mehr über die Ausrüstung, den Schnee und die Berge erfahren. Natürlich wissen Sie jetzt, wie Sie mit Ihrem Verschüttetensuchgerät umgehen müssen und wie Sie die verflixten Klebefelle richtig auf den Skibelag kleben können. Die rassige Abfahrt zurück zur Talstation der Seilbahn ist ein passender Abschluss zu diesem Wochenende.
Aufstieg 500Hm, Abfahrt 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2 Std.

Kursinhalt
Ein schönes Bergerlebnis in herrlicher Umgebung. Umgang mit Fellen und Tourenskis, Aufstiegstechnik, Skitechnik, LVS Suche, elementare Lawinenkunde, Materialkunde

Kursziel
Die Teilnehmer sind nach diesem Kurs darauf vorbereitet, an einfachen von einem Bergführer geleiteten Touren oder an einer Ausbildungswoche teilzunehmen.

Unterkunft
Die Lidernenhütte ist eine gemütliche SAC Unterkunft im alten Stile. Das Hüttenteam ist mit Herz und Seele dabei. Wir haben für unsere Gäste Duvets zum Schlafen reserviert. Wir besuchen diesen Ort sehr gerne mit unseren Kursen. Lunch für den zweiten Tag kann auf der Hütte gekauft werden.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Sie um 09:42 Uhr in Sisikon am Bahnhof. Für Autofahrer stehen in Sisikon beschränkt Parkplätze zur Verfügung. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Sisikon und zurück.

Zusatzkosten
Die Kosten für den Taxitransport und die Seilbahnfahrt betragen ca. CHF 25.00.
Verschiedenes
Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.



Anforderungen:
Keine Erfahrung - Stufe Starter

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 465.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-8 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee, Kursunterlagen

Treffpunkt

Sisikon, 09:42 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising