Skitour Pazolastock–Piz Borel

Samstag
17.02.2018  -  
Sonntag
18.02.2018

Tour

Skitouren

Luzern-Vierwaldstättersee

Zweitagestour

Stufe 1

min. 4 / max. 8

Hütte

Fr.  435.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Vom Oberalppass aus starten wir in dieses abwechslungsreiche Tourenwochenende. Die ausgewählten Gipfel bieten einfache Anstiege, tolle Ausblicke und rassige Abfahrten. Wir übernachten in der Maighelshütte.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie im Tourengebiet rund um den Oberalppass Willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen diesen abwechslungsreichen Winkel zu entdecken. Für Ihre optimale Vorbereitung und zu Ihrer Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Von unserem Treffpunkt auf dem Oberalppass gehen wir gleich mit den Skiern los. Die Spur zum Pazzolastock (2739m) führt abwechslungsreich durch Rinnen und Mulden zuerst entlang der Nordostflanke und später über den sonnigen Gipfelhang zum höchsten Punkt. Da wir ja mit der Eisenbahn schon wichtige Höhenmeter bequem bewältigt haben, gibt es viel Gipfelambiente für relativ wenig Anstrengung zu geniessen. Eine herrliche Abfahrt führt uns wieder nach Osten hinunter über ideal geneigte Hänge zum Hüttenweg zur Maighelshütte (2314m), dem wir dann noch eine knappe Stunde zur Unterkunft folgen werden.
Aufstieg 950Hm, Abfahrt 680Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

2.Tag Nach einer kurzen Abfahrt folgen wir zuerst dem flachen Val Maighels, bevor die Spur nach Südosten in Richtung des Piz Borel (2951m) sanft ansteigend einem kleinen Tal folgt. Der kleine Maighelsgletscher leitet uns zur Scharte östlich des Gipfelaufschwungs von unserem Tagesziel. Bei guten Verhältnissen ist der Grat zum höchsten Punkt problemlos begehbar. Der Blick schweift von den Bündner, über die Tessiner, die Walliser und die Berner Alpen zu den nahen Gipfeln des Gotthardmassivs. Die Abfahrt entlang der Aufstiegsspur bietet puren Genuss. Vorbei an der Hütte fahren wir bis Tschamut ab und fahren mit der Bahn zurück nach Andermatt.
Aufstieg 1000Hm, Abfahrt 1600Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

Unterkunft
Wir übernachten in der schön renovierten und komfortablen Maighelshütte im Lager mit Duvets.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Sie um 10:51 Uhr beim Bahnhof Oberalppass. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Oberalppass und ab Tschamut-Selva wieder zurück. Autofahrer parken in Andermatt auf dem Park&Ride bei der Kaserne nahe beim Bahnhof.
Verschiedenes
Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Erste Erfahrung - Stufe 1

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 435.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-8 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Oberalppass, 10:51 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising