Schneeschuhtouren Unterengadin

Samstag
30.12.2017  -  
Montag
01.01.2018

Tour

Schneeschuhwandern

Graubünden

3 Tages-Tour

Stufe 1

min. 6 / max. 12

Hotel

Fr.  680.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

So haben wir uns das vorgestellt: Sonne satt auf entspannten Schneeschuhtouren! Das Unterengadin steht für authentische Dörfer mit starkem Charakter. Rund ums bodenständige Bilderbuchdorf Vnà mit seinen 70 Einwohnern erstreckt sich eine weite Sonnenterrasse mit idealen Hängen zum Wandern und Ausspannen. Genuss wird hier ganz groß geschrieben!

1.Tag Rundwanderung über die Hochebene «Runai» am Fuße des Piz Arinas 2828m. 2.Tag Rundtour ab Tschlin 1533m zur Alp Tea 2041m. 3.Tag Höhenwanderung entlang des Piz Arinas ins Val Sinestra. Heimreise ab Gasthof Zuort.




Programmbeschreibung:


Höhenfieber freut sich auf interessante Tourentage mit Dir. Für Deine optimale Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir Dich, folgende Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Deiner Tour zu lesen. Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“. (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Über weite, offene Hänge starten wir im gemütlichen Schritttempo die Rundwanderung über die Hochebene «Runai» am Fuße des Piz Arinas, südlichster gipfel der Samnaungrppe
Aufstieg 350Hm, Abstieg 350Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2.5 Std.

2.Tag Rundtour ab Tschlin (1533m) zur Alp Tea (2041m). Nach einer kurzen Fahrt nach Tschlin steigen wir hinauf zur Alpe Tea. Mit etwas Glück entdecken wir zahlreiche Wildpuren, bevor wir die Tour zur Runde schließen.
Aufstieg 700Hm, Abstieg 700Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

3.Tag Schon gut trainiert machen wir uns auf zu einer neuen Höhenwanderung: Unter Lärchenwäldern geht es unter dem Piz Arina ins ruhige Val Sinestra. Heimreise ab Gasthof Zuort mit Taxi nach Scuol.
Aufstieg 900Hm, Abstieg 800Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6 Std.

Unterkunft
Die Pension Arina (Tel. 081 866 31 27) im Bergbauerndorf Vnà (1630m) hat alles, was ein Hotel zur Heimat macht, und sei es nur für wenige Tage: Das typische Engadiner Haus hat gemütlich dicke Mauern, freundliche Gastgeber, behagliche Zimmer, eine Sonnenterrasse und eine anspruchsvolle Küche mit regionalen sowie internationalen Gerichten. Und, ja, auch Internet-Zugang gibt es! Wir übernachten im Doppelzimmer mit Etagendusche.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Dich um 11:55 Uhr in Vnà, Jalmèr an Bushaltestelle. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise
Von Deinem Wohnort nach Vnà, Jalmèr und zurück ab Scuol-Tarasp (ca. 15:40 Uhr).       

Zusatzkosten
Transportkosten wie Taxi und Postauto betragen ca. CHF 30.-.

Besonderes
Es besteht die Möglichkeit, das Gepäck vor der ersten Tour zu deponieren. Auch am 3. Tag ist ein Gepäckdepot möglich.


Wir informieren Dich wie folgt über die : bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Deine Mailadresse oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“ (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungs-bestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Dir per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.




Anforderungen:

Technik: leicht; Ausdauer leicht-mittel

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 680.00

Im Preis inbegriffen sind:
6-12 Gäste pro Bergführer
2 Nächte im DZ mit Etagendusche, 2x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Vnà, Jalmèr, 11:55 Uhr

Anbieter

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising