Schneeschuhtour Leglerhütte - Kärpf

Samstag
03.03.2018  -  
Sonntag
04.03.2018

Tour

Schneeschuhwandern

Ostschweiz / Liechtenstein

Zweitagestour

Stufe 1

min. 5 / max. 9

Hütte

Fr.  385.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Neben dem Schabziger und der Glarner Pastete stellen wir Ihnen eine weitere Glarner Spezialität vor: Unser leichtbekömmliches Schneeschuhtrekking zur Leglerhütte, mit dem kleinen Kärpf zum Nachtisch, wird bestimmt auch Ihnen schmecken.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie im Glarnerland willkommen. Die einsame Runde führt im reizvollen auf und ab durch eine begeisternde Winterlandschaft mit spannenden Ausblicken zu den mächtigen Felswänden des Glärnischmassivs. Die Übernachtung in der renovierten Hütte ist bestimmt eines der Highlights dieser Tour.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Von unserem Treffpunkt fahren wir mit einem Taxibus nach Kies. Dort steigen wir in die Seilbahn zur Mettmenalp (1608m) um. Zuerst entlang des Stausees und danach durch den flachen Talgrund gelangen wir nach Hübsch Bödeli. Durch eine grosse Mulde erreichen wir schon bald einen Passübergang und wenig später die Leglerhütte (2273m).
Aufstieg 760Hm, Abstieg 80Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3 Std.

2.Tag Im Schatten des Gross Chärpf gelangen wir durch Mulden und kleine Täler zum Sattel zwischen den beiden Chärpf. Unser Ziel ist der Chli Chärpf (2700m), der gleichzeitig auch ein schöner Aussichtspunkt und deshalb auch ein beliebter Skitourengipfel ist. Die letzten Schritte zu Fuss erreichen wir den höchsten Punkt. Der Abstieg nach Elm ist recht lang. Wir haben ja genug Zeit dafür, um genügend Pausen einzulegen. Die Heimreise erfolgt um ca. 14.55 Uhr ab Elm.
Aufstieg 460Hm, Abstieg 1720Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

Anforderungen
Die Tour am zweiten Tag beinhaltet einen etwas steileren Schlussanstieg zum Sattel zwischen den beiden Gipfeln des Chärpf. Der Abstieg nach Elm ist recht lang und erfordert eine gute Wanderkondition.

Unterkunft
Die Leglerhütte ist ein richtiges Bijou. Einerseits renoviert und komfortabel und andererseits an prominentester Stelle gelegen für einen der unvergesslichen Momente im Tourenjahr, wenn sich, das entsprechende Wetter vorausgesetzt, die Gipfel über dem Nebelmeer im Abendlicht röten. Wir übernachten im Lager mit Decken.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet  Sie um 10:25 Uhr in Schwanden GL Bahnhof. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Schwanden und ab Elm wieder zurück.

Zusatzkosten
Die Kosten für den Taxitransport und die Seilbahnfahrt betragen ca. CHF 30.00.

Verschiedenes
Bitte wenden Sie sich für alle Fragen allgemeiner Natur direkt an unser Büro in Root-Luzern,
Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Erste Erfahrung - Stufe 1

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 385.00

Im Preis inbegriffen sind:
5-9 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Schwanden GL Bahnhof, 10:25 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising