Sardinien: Klettern im Mittelmeer

Samstag
14.10.2017  -  
Sonntag
22.10.2017

Tour

Klettern

Ausland

9 Tages-Tour

Stufe 1

min. 5 / max. 8

Verschiedene Unterkünfte

Fr.  1'050.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Einer der schönsten Strände des Mittelmeeres, die Cala Luna, ist auch ein Paradies für Kletterer. Und das Hochtal von Surtana ist einfach ein Traum, sowohl zum Klettern als auch von der Natur und Ruhe her. Alle Gebiete sind in der näheren Umgebung, so dass auf lange Fahrten verzichtet werden kann und wir uns voll auf das Klettern konzentrieren können. Klettergenuss pur!

Deine Vorteile auf einen Blick:

- Übernachtungen in einer gemütlichen Ferienwohnung mit Doppelzimmern und Frühstück auf der Terrasse, 150 Meter vom Meer entfernt
- Gemeinsame Hin- und Rückfahrt ab Bellinzona mit dem Bus der Bergsportschule
- Übernachtung auf der Fähre in Vierbett-Kabinen
- grosse Erfahrung und Gebietskenntnisse in Sardinien
- Abendessen in den gemütlichen Restaurants im Hafen und Städtchen Cala Gonone

Samstag und Sonntag: Treffpunkt am Samstag beim Bahnhof Bellinzona um 14.30 Uhr. Gemeinsame Fahrt mit dem Bus der Bergsportschule nach Livorno und Überfahrt mit der Fähre nach Olbia, wo wir am frühen Sonntag Morgen ankommen. Fahrt nach Cala Gonone im schönen Golfo di Orosei. Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserer Ferienwohnung Start zu unserer Entdeckung der schönsten Klettergärten.

Sonntag bis Samstag: Gemeinsam werden wir jeweils unser Klettergebiet für den Tag und das Programm festlegen. Die Gebiete Serendippo, La Poltrona, Cala und Codula Fuili, Buchi Arta, Surtana und Margheddìe mit ihren verschiedenen Klettergärten sind alle einen oder mehrere Besuche wert. Die Anfahrt erfolgt jeweils von Cala Gonone aus mit dem Bus der Bergsportschule. Die Klettereien sind vielseitig und abwechslungsreich. Direkt über dem Meer gelegene Klettergärten wechseln sich ab mit Mehrseillängenrouten. Je nach Klettergebiet führt uns ein kurzer oder noch kürzerer Zustieg durch eine wilde und intakte Naturlandschaft zu unseren Traumfelsen. Nach dem Klettern erfrischen wir uns beim Baden im Meer und/oder geniessen eine Gelati und einen feinen Espresso in den Bars.
Abends besuchen wir die Restaurants im Hafen oder im Städtchen von Cala Gonone.

Samstag und Sonntag: Nach dem Frühstück geniessen wir einen letzten ausgiebigen Klettertag. Am Abend machen wir uns auf die Heimreise in die Schweiz. Fahrt nach Olbia und mit der Nachtfähre nach Livorno. Danach Rückfahrt über Milano nach Bellinzona. Abschluss der Kletterwoche und individuelle Heimreise.

Nebst dem Besuch der lohnendsten Klettergebiete vergessen wir die Ausbildung nicht ganz. Während der Woche behandeln wir diverse Themen wie Abseilen, Sichern, Einrichten von Standplätzen, Verbessern der individuellen Klettertechnik usw. Nach dem Klettern haben wir Gelegenheit, die schönen Städtchen Cala Gonone und Dorgali zu besuchen oder uns beim Baden zu erholen.

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 1'050.00

Im Preis inbegriffen sind:
pro Person bei 5 bis 8 Teilnehmenden: Übernachtung in einer Ferienwohnung in Doppelzimmern, Frühstück und Lunch beim Klettern, Bergführertarif, sämtliches Leihmaterial falls benötigt.

Im Preis nicht inbegriffen sind:
sämtliche Transportkosten, Abendessen und Getränke sowie persönliche Auslagen. Für diese Woche sind in der Regel keine Einzelzimmer buchbar.

Treffpunkt

Du triffst dichc mit unserem Bergführer am Samstag um 14.30 Uhr beim Bahnhof Bellinzona.

Anbieter / Guide

Thomas Villars

Thomas Villars

» zum Anbieterprofil...

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising